Skip to main content

Drunken Royals – Kings Cup Kartenspiel mit coolen Design

 

trinkspiel drunken royals

Schluss mit langweilig gestalteten Trinkspielen. Der Entwickler Favebrands hat Mitte Dezember 2016 eines der schönsten Trinkspiele mit Karten veröffentlicht. Drunken Royals ist eine Kings Cup Variante in Mittelaltercomicstil.  Normalerweise wird Kings Cup mit einem Skat-Deck mit 52 Karten gespielt. Die Entwickler haben wirkliche tolle neue Ideen ausgedacht, damit der Spass nicht zu kurz kommt…


drunken royals

Zur Vergrößerung Scroll Over

„Tausche Dein Getränk mit einem Mitspieler. Ihr beide nehmt einen großen Schluck vom Getränk des anderen“

Das Trinkspiel Drunken Royals besitzt 62 Spielkarten. Auf jeder einzelnen Karte sind die Anweisungen beschrieben, welche durchgeführt werden sollen. Was toll an diesem witzig gestalteten Spiel ist, das es auch als normales Kartenspiel funktioniert. Auf jeder Karte findet man im unteren Drittel ihren Wert.

 

 

 

Spielregeln von Drunken Royals

Wie bei Kings Cup wird ein leeres Glas in die Mitte gestellt – das sogenannte „Königsglas“. Anschließend werden die Karten gemischt und verdeckt um das Königsglas gelegt.


drunken-royals-trinkspiel

Es gelten folgende Grundregeln:

  • Das Wort „trinken“ ist in jeglicher Form während des gesamten Verlaufs von Drunken Royals verboten.
  • Niemand geht aufs Klo
  • Es darf nicht geflucht werden

Wer eine Regel bricht, muss trinken. Achtung
Regelverstöße sind stapelbar.

drunken royals karten

Spielablauf

Zunächst wird ein Spieler bestimmt, der die Runde beginnen soll. Anschließend wird reihum nacheinander jeweils eine Karte gezogen und den Anweisungen gefolgt.

Ende des Spiels: Wer den vierten König zieht, muss das Königsglas leeren und gewinnt

Joker-Karten: Wie oben bereits beschrieben, gibt es neben den 52 Karten (2 bis Ass) zusätzlich noch Joker-Karten. Sie sollen die Schwierigkeit erhöhen und können optional in das Spiel eingebunden werden. Dementsprechend könnt ihr entscheiden, welche Joker-Karte, ggf. ob sie überhaupt, Verwendung finden.

Fazit – Drunken Royals

Für mich war es immer schwierig, bei Kings Cup sämtliche Regeln im Kopf zu haben – besonders im betrunkenen. Der Entwickler hat mir mit dem Spiel Drunken Royals einen riesen Gefallen getan. Das Kartenspiel gefällt mich nicht nur wegen der neuen Ideen, sondern auch aufgrund seines einzigartigen Designs. Wir spielen in unserem Freundeskreis gerne Kings Cup. Es hat uns immer Spass gemacht und es wird auch nie langweilig. Drunken Royals ist eine Art Upgrade und hat uns jetzt schon einige schöne Partyabende beschert. Ich kann das Spiel uneingeschränkt empfehlen und jedem nahe liegen es selbst auszuprobieren.

Trinkspiel – Drunken Royals – das lustige Partyspiel

9,70 € 9,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*zu Amazon

 

Teile diesen Artikel
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Tumblr

Kommentare

  • sainttobi

    Für lustige Abende mit meinen Freunden habe ich nach einem Trinkspiel gesucht und bin dabei auf Drunken Royals gestossen. Wir spielen im Freundeskreis gerne Kings Cup, somit war uns der Spielablauf bekannt. Das Spiel bietet neben den klassischen Kings Cup Regeln noch ein paar nette weitere Regelerweiterungen.

    Wir haben das Spiel letztes Wochenende ausprobiert und es hat einen riesen Spaß gemacht. Die Karten sind sehr ansprechend gestaltet – mal was ganz anderes. Die Qualität der Karten ist sehr hochwertig. Ich kann dieses Spiel uneingeschränkt empfehlen.