Skip to main content

 Herzlich Willkommen in der Welt der Trinkspiele

TrinkspieleIn geselliger Runde unter Freunden sind Trinkspiele eine beliebte und vielfältige Art der Unterhaltung. Es gibt sie in nahezu endlosen Varianten und sie tragen dazu bei, dass Trinken in einer Gruppe aufzulockern oder dazu, dass die einzelnen Spieler sich besser kennen lernen.

Die Spiele laufen dabei immer nach vordefinierten Regeln ab, die festlegen, wann eine bestimmte Person oder auch mehrere Mitspieler eine festgelegte Menge an Alkohol trinken müssen. Die Auswahl des „Verlierers“, also demjenigen, der trinken muss, kann per Zufall, durch Geschicklichkeit oder das Lösen von Aufgaben ausgewählt werden.

Daher ist es praktisch, dass es eine Vielzahl von Trinkspielen gibt und nicht alle nur auf Glück beruhen. So wird nicht automatisch einer zum Pechvogel, sondern auch Geschicklichkeit oder Menschenkenntnis kann Dich zum Sieger küren.


Unsere Trinkspiel – Empfehlung

Drunken Royals ist ein lustiges Trinkspiel für Erwachsene.

Du magst Trinkspiele mit Karten?

Du findest die Spiele Kings Cup, Circle of Death und  Ring of Fire gut?

Du suchst nach einem lustigen Trinkspiel mit einem außergewöhnlichen Design?

Perfekt!! All das und viel mehr bietet dir Drunken Royals. Vergiss die langweilig gestalteten Trinkspiele. Betrete das Königreich und fülle das Königsglas.

Mehr von Drunken Royals erfahren!

Trinkspiel – Drunken Royals – das lustige Partyspiel f. Erwachsene

9,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen


Wichtiger HinweisTrinkspiele werden im den meisten Fällen mit hartem Alkohol gespielt, weshalb sie nur in Runden von volljährigen Teilnehmern gespielt werden sollten. Außerdem ist es wichtig auch bei steigender Stimmung und fließendem Alkohol den eigenen Körper im Blick zu behalten und beim Trinken die eigene Gesundheit zu beachten.


Trinkspiele ohne Material

Du befindest dich auf einer Party und hast kein

  • Kartenset
  • Würfel
  • sonstige Spiele
  • Ideen für Trinkspiele

Kein Problem!! Hier findest du tolle Ideen für deine Party – auch ohne Material.

Das richtige Trinkspiel finden


Trinkspiele zu Zweit

trinkspiele zu zweit

Trinkspiele zu Dritt

Trinkspiele zu dritt

Trinkspiele in Gruppen

trinkspiele-in-gruppen

Einfache Karten-Trinkspiele

Drei Gleiche oder saufen

Die Spieler erhalten jeweils drei Karten mit Ausnahme eines Spielers, der lediglich zwei Karten erhält. Spieler A, der nur zwei Karten hat, erhält nun eine dritte Karte von seinem Vormann und gibt selbst eine an Spieler B ab, Spieler B gibt eine Karte wiederum an Spieler C ab usw. usf. Hat eine Karte einmal die Runde gemacht, wird sie weggelegt.
Ziel ist es, am Ende drei gleiche Karten auf der Hand zu halten (3x die Sieben, 3x die Dame, …). Der Verlierer des Spiels muss Schnäpse trinken und zwar abhängig von der Wertigkeit seiner niedrigsten Karte.


Ziehen und Prost!

Maumau ist dafür bekannt, dass man sich selbst am Ende, wenn man sich schon siegessicher ins Fäustchen lacht, doch nochmal ausgleitet und von vorne anfangen darf. Umso lustiger, wenn man am Ende gar nicht mehr weiß, was man tut, weil man zu betrunken ist.
Attraktiver wird das Maumau-Spiel nämlich dann, wenn man für jedes Mal ziehen einen Schnaps trinken muss. Spieler A kann nicht und muss eine Karte ziehen? Tja, dann Prost! Spieler B legt eine 7? Skol, Spieler C! Wie? Spieler C legt auch eine 7? Dann darf sich Spieler D gleich über 4 Schnäpse freuen, wohl bekomm’s!


Spielbeschreibung Trinkspiel Mord in der Disko

Für das Trinkspiel Mord in der Disko benötigt man ein Kartenspiel. Es werden alle Karten bis auf die Herz Karten aus dem Deck entfernt. Nun mischt man die restlichen Karten und jeder Spieler erhält eine Karte.

Ass = DJ

König = Dektektiv

Dame = Mörder

7-Bube = Tänzer

Spielbeginn:

Der Detektiv geht raus vor die Tür. Der DJ stellt sich an eine Musikanlage, ansonsten an eine Musikbox und wenn möglich befindet er sich in der Nähe des Lichtschalters und schaltet nun das Licht aus und die Musik an. Der Mörder, der sich unter die Tänzer gemischt hat, tanzt normal mit den anderen zu der Musik. Nach einigen Augenblicken schlägt er einen beliebigen
Tänzer auf die Schulter. Dieser muss sich bemerkbar machen, dass er umgebracht wurde (lauter Schrei). Dann müssen sich alle bei dem Trinkspiel Mord in der Disko auf den Boden
legen, inklusive Mörder. Der DJ schaltet die Musik ab und schaltet das Licht ein.
Nun muss der Dektektiv herausfinden, wer der Mörder war. Wenn er das nicht nach 3 Versuchen erraten hat bekommt er eine Strafe in Form von Alkohol :-)….
die nächste Runde beginnt..